PARTNERSHIPS AND RESULTS IN COMENIUS, LEONARDO DA VINCI AND GRUNDTVIG
National Agencies

2012-1-DE2-GRU06-11417

Social Inclusion and Dignity in Old Age-Promoting participatory approaches to use reference budgets

Grundtvig partnerships

PARTNERS
  • Germany
  • Czech Republic
  • Belgium
  • Poland
  • Bulgaria
  • Slovakia
  • United Kingdom
  • Germany
  •  

    ORGANIZATION Coordinator

    BAGSO e.V. - German National Association of Senior Citizens´

    TYPE OF ORGANIZATION

    Non-governmental organisation (NGO)

    ADDRESS

    Bonngasse 10, – Bonn

    CONTACT PERSON

    Elke Tippelmann

    Soziale Einbeziehung und Würde im Alter- Der Einsatz von Referenzbudgets zur Stärkung sozialer Teilhabe

    Vor dem Hintergrund von Einschnitten im Sozialbereich und sinkenden Rentenniveaus in Europa beschäftigte sich das Projekt mit der Frage, welche Maßnahmen notwendig sind, um die Lebensqualität älterer Menschen zu sichern und soziale Teilhabe im Alter zu ermöglichen. Die Stärkung der Finanz- und Budgetkompetenzen älterer Menschen spielt dabei eine wichtige Rolle. Im diesem Kontext kann der Einsatz von „Referenzbudgets“ von Bedeutung sein. Referenzbudgets enthalten Ausgabenstrukturen privater Haushalte, die auf der Grundlage verschiedener Indikatoren ermittelt werden und die Geldverwendung in Haushalten darstellen. Referenzbudgets sind in den vergangenen Jahren in vielen Ländern in Europa entwickelt worden und werden u. a. in Zusammenhang mit der Finanz- und Schuldenberatung, der Armutsmessung, Budgetinformationen, der Kreditwürdigkeitsprüfung und Kaufkraftkalkulationen eingesetzt. Das Projekt beschäftigte sich mit der Frage, wie neue Konzepte zum Einsatz von Referenzbudgets die Bedürfnisse der Älteren selbst besser einbeziehen können und die Beteiligung der Seniorenorganisationen zur Entwicklung von (Bildungs)strategien und –empfehlungen zur Verbesserung der Lebensqualität älterer Menschen beitragen kann. Zentrales Anliegen des Projektes war die Förderung von Selbstvertrauen und Selbstbestimmung älterer Menschen mit niedrigem Einkommen, um ihnen ein würdevolles Leben im Alter zu ermöglichen. Eine Reihe transnationaler Workshops sowie ein abschließender „Runder Tisch“ in Brüssel förderten Kooperation und Diskussion zwischen Seniorenorganisationen und Akteuren aus Sozialpolitik, Verbraucher-, Finanz- und Schuldnerberatung. Dabei wurde der Blick geschärft für innovative Entwicklungen, Initiativen und Methoden zur Verbesserung der Alltags- und Budgetkompetenzen älterer Menschen. Website: www.dignity-in-old-age.eu

    RESULTS
  • Joint results
  • Germany
  • Czech Republic
  • Belgium
  • Bulgaria
  • United Kingdom
  • Germany
  • Project website including reports of the first transnational workshops in Brussels and Bonn

    Website Launch: Social Inclusion and Dignity in Old Age - Promoting participatory approaches to use reference budgets We are very excited to have launched our project website - including reports of the first transnational workshops in Brussels and Bonn. www.dignity-in-old-age.eu

    LANGUAGE(S)

    German, English

    AUDIENCE(S)

    PRODUCT TYPE

    Website

    AVAILABILITY

    Link to

    COPYRIGHT

    Yes