PARTNERSHIPS AND RESULTS IN COMENIUS, LEONARDO DA VINCI AND GRUNDTVIG
National Agencies

2012-1-DE2-GRU06-11356

Memory Boxes: a Garden of Reminiscence

Grundtvig partnerships

PARTNERS
  • Germany
  • Italy
  • Finland
  • Lithuania
  • Bulgaria
  • Portugal
  • Norway
  • Poland
  •  

    ORGANIZATION Coordinator

    Volkshochschule Olching e.V.

    TYPE OF ORGANIZATION

    Adult education provider

    ADDRESS

    Hauptstrasse 82 – Olching

    CONTACT PERSON

    Hélène SAJONS

    Memory Boxes: Garten der Erinnerungen

    Die Partnerschaft begann mit der Feststellung, dass vom ersten Moment an,wenn ein Kind geboren wird,es beginnt, Umgebung, Geräusche, Gerüche und Gefühltes in seinem Gedächtnis zu speichern.Das erste Erinnerungskästchen fängt an, sich zu füllen.Im Laufe der Jahre wird der Prozess des Erinnerns weitergeführt. Man sammelt immer mehr Erinnerungen, die man unbewusst in Fächern im Gehirn sortiert und klassifiziert. Viele Erinnerungen sind mit spezifischen Situationen verbunden,die durch Gefühlen und sinnliche Wahrnehmungen assoziierten werden.Wer kann sich nicht an den Duft einer bestimmten Blume, einer Mahlzeit, eines Hauses, der Erde in verschiedenen Jahreszeiten erinnern?Erinnern wir uns nicht immer an die Stimme unserer Mutter?Haben wir nicht alle im Gedächtnis eine Box voller Bilder mit farbenfrohen Landschaften, Aussichten oder Ereignissen?Neben diesen Erinnerungen tragen wir in uns historische Erinnerungen-besonders wenn die Geschichte bedeutende Veränderungen in unserem Leben hervorrufen,wie z.B. der Fall der Berliner Mauer.Dazu haben wir Fächer mit kulturellen Erinnerungen,die überleben sollten, die für spätere Generationen erhalten werden sollen: maßgebliche Erinnerungen von Traditionen, Künsten, Knowhow und Werten.Es war deshalb besonders wichtig, die Erinnerungen der Kvens und Ingrians zu teilen:2 Minoritäten,deren Kultur droht,in Vergessenheit,in der Versenkung zu geraten.Bei dem Vergleich der Erinnerungboxen im Laufe der Partnerschaft schauten wir nach Ähnlichkeiten und Unterschieden der Überlieferungen Europas.Während des Projekts erhöhten das Teilen von Erfahrungen und das Erinnern an die Vergangenheit die Wahrnehmung der Lernenden und der Teams für ihre eigenen Erinnerungsfächer und für ihre Beziehung zu ihrer eigenen Kultur.Die Projektaktivitäten verbesserten die Kommunikation zwischen Lernenden sowie ihr kulturelles und und sprachliches Können,ihr Wissen der europäischen Geschichte und ihre Toleranz gegenüber der Vielfalt Europas und Minderheiten

    RESULTS
  • Joint results
  • Germany
  • Italy
  • Finland
  • Lithuania
  • Bulgaria
  • Norway
  • Poland
  • Lithuanian TV

    To Make the dissemination actions we called the Lithuanian TV to resume our work at Kedainiai, in Lithuania. Editing, downloading and updating online was made by Prometeo Association of Italy.

    LANGUAGE(S)

    English, Lithuanian

    AUDIENCE(S)

    Students, Trainees, Adult learners, Teachers, Trainers, Educators, Parents, Special Needs

    PRODUCT TYPE

    Audiovisual material

    AVAILABILITY

    Link to

    COPYRIGHT

    No