PARTNERSHIPS AND RESULTS IN COMENIUS, LEONARDO DA VINCI AND GRUNDTVIG
National Agencies

2011-1-DE3-COM13-19310

Selbstständiges Lernen in Lernlandschaften

Comenius Regio partnership

PARTNERS
  • Germany
  • Switzerland
  •  

    ORGANIZATION Coordinator

    Stadt Osterholz-Scharmbeck

    TYPE OF ORGANIZATION

    Public authority (local)

    ADDRESS

    Rathausstraße 1 – Osterholz-Scharmbeck

    CONTACT PERSON

    Ulrich Müller

    Selbstständiges Lernen in Lernlandschaften

    Im Zentrum des Projekts steht ein neues, auf dem Prinzip des selbstständigen Lernens basierendes, Schulkonzept, welches in der Schweizer Kommune Bürglen seit 2006 läuft. Schülerinnen und Schüler einer Jahrgangsstufe besuchen gemeinsam ihre Lernumgebung, einen großen Gemeinschaftsraum mit persönlichen Arbeitsplätzen (Lernlandschaft) und drei Schulzimmer bzw. Inputräume. In diesen Schulzimmern finden Lektionen oder Inputveranstaltungen statt. Sind diese beendet, begeben sich die Schülerinnen und Schüler zurück an ihren persönlichen Arbeitsplatz in der Lernlandschaft, wo sie weitgehend selbstständig an ihren Aufträgen weiterarbeiten. Da die Lehrpersonen ebenfalls ihren persönlichen Arbeitsplatz in der Lernlandschaft haben, sind sie für die Schülerinnen und Schüler jederzeit für die Beantwortung von Fragen und für die Unterstützung verfügbar. Dieses Prinzip wurde im Schuljahr 2010 / 2011 auch in Osterholz-Scharmbeck eingeführt, wo die Haupt- und Realschule zusammengelegt wurden und künftig als "Lernhaus im Campus" arbeiten. Das Konzept hat weitgehende Konsequenzen für alle Aspekte der Schulorganisation, des Lernens und das Selbstverständnisses der Lehrkräfte. Es schafft sowohl eine neue Lehr- wie auch Lernkultur. In dem Projekt sollen die, aus dem Konzept des selbstständigen Lernens in Lernlandschaften resultierenden, Anforderungen an Schulorganisationen und Personal analysiert und für die Übertragung auf andere Orte sowie die Fortbildung von Mitarbeitern der Schulverwaltung, der Schulleiter und der Lehrkräfte aufbereitet werden.

    RESULTS
  • Joint results
  • Germany
  • Switzerland
  • Workshop "Gelingensbedingungen für Lernen in Lernlandschaften"

    Im Zeitraum vom 08. - 09. Oktober organisierte die Stadt Osterholz-Scharmbeck einen Workshop zu "Gelingensbedingungen" des Projekts der Lernlandschaften. Die Partner aus den beteiligten Schulen DL und Schweiz nutzten die Möglichkeit, Erfahrungen und bisherige Ergebnisse zum Projekt auszutauschen. Hospitationen in der Partnerschule in DL brachten neue Erkenntnisse und es blieb ausreichend Raum, um konstruktive Gespräche zum sehr guten Gelingen des Projektziels sowie zur Umsetzung zu führen.

    LANGUAGE(S)

    German

    AUDIENCE(S)

    Teachers

    PRODUCT TYPE

    Image set

    AVAILABILITY

    Directly downloadable

    COPYRIGHT

    Yes