PARTNERSHIPS AND RESULTS IN COMENIUS, LEONARDO DA VINCI AND GRUNDTVIG
National Agencies

2011-1-DE3-COM06-19165

Renewable energy sources in Europe

Comenius multilateral partnerships

PARTNERS
  • Germany
  • Italy
  • Spain
  •  

    ORGANIZATION Coordinator

    Berufliche Oberschule Friedberg Staatliche Fachoberschule Friedberg

    TYPE OF ORGANIZATION

    Vocational or technical secondary school

    ADDRESS

    Aichacher Str. 18 – Friedberg

    CONTACT PERSON

    Monika Uhlemair

    Erneuerbare Energien in Europa

    Das Ziel ist es, dass SchülerInnen wissen, wie man den Anteil an Erneuerbaren Energien erhöht und dies zu Hause umsetzt. Zunächst werden die SchülerInnen den gegenwärtigen Stand in Bezug auf Erneuerbare Energien in ihrer näheren Umgebung erforschen. Danach werden sie sich damit beschäftigen, wie man Energie spart. Sie werden zu Hause die Zahlen zum Energieverbrauch in Bezug auf Elektrizität, Wasser und für Heizung erfassen (Daten des Vorjahres), die Daten mit denen der Klassenkameraden vergleichen und Lösungen zum Energiesparen entwickeln. Danach werden sie versuchen, den Anteil der Erneuerbaren Energien zu erhöhen. Nachdem sie sich mit der Funktionsweise der neuen Energiequellen beschäftigt haben, werden sie untersuchen, ob sie zu Hause Solarzellen, Photovoltaik, ... umsetzen können. In deutschland werden wir ein Windrad auf das Schuldach setzen und die SchülerInnen werden diese Daten ebenfalls auswerten. In Deutschland werden die SchülerInnen auch den Prozess von der Planung bis zur Umsetzung einer neuen Windkraftanlage dokumentieren. Das Treffen werden immer mit SchülerInnen (4-8 aus jedem Land) stattfinden und Lehrkräften (1-5 aus jedem Land). Auf diesen Treffen werden die SchülerInnen ihre Arbeiten präsentieren, Messen zum Thema besuchen und Kraftwerke mit Erneuerbaren Energien und/oder Firmen, die diese Anlagen herstellen. Daneben wird es auf den Treffen Workshops zum Thema geben. Die Treffen werden 6 Tage dauern. Die SchülerInnen sind bei Gastfamilien untergebracht, die Lehrkräfte im Hotel.

    RESULTS
  • Joint results
  • Germany
  • Italy
  • Project meeting in Spain 19.03.-24.03.2012

    (9 German students, 10 Italian students, 3 German teachers, Italian teachers) During this meeting there were presentations of all students of the different countries. There was a visit of Guadalix de la Sierra Station (solar panels), a film about solar technology and visit of interesting cultural places in and around San Lorenz de El Escorial.

    LANGUAGE(S)

    German

    AUDIENCE(S)

    Pupils

    PRODUCT TYPE

    Website

    AVAILABILITY

    Link to

    COPYRIGHT

    Yes