PARTNERSHIPS AND RESULTS IN COMENIUS, LEONARDO DA VINCI AND GRUNDTVIG
National Agencies

2011-1-DE2-LEO04-07930

Energy-efficiency in Concrete Construction, Masonry and Carpentry

Leonardo partnerships

PARTNERS
  • Germany
  • Norway
  • Denmark
  •  

    ORGANIZATION Coordinator

    Emil-Possehl-Schule

    TYPE OF ORGANIZATION

    Vocational or technical secondary school

    ADDRESS

    Georg-Kerschensteiner-Straße 27 – Lübeck

    CONTACT PERSON

    Andreas Frenz

    Energieeffiziente Baukonstruktionen im Holz-, Mauerwerks-, und Stahlbetonbau

    Energieeffizientes Bauen ist ein zentrales Thema der Bautechnik in der heutigen Zeit. Die Notwendigkeit Energie und somit Rohstoffressourcen und CO2-Emisionen einzusparen, ist ein öffentliches und politisches Interesse vieler europäischer Staaten. Die Entwicklung energieeffizienter Baukonstruktionen für neue Bauwerke einerseits und bei der Sanierung bestehender Gebäude andererseits, wird durch gesetzliche Vorschriften und finanzielle Anreize in einer Reihe von europäischen Staaten gefördert. Für das Projekt haben die dänischen, deutschen und norwegischen Teilnehmer vereinbart, an ausgewählten Bauteilen und Detailpunkten, energieeffiziente Konstruktionen theoretisch und praktisch zu entwickeln und umzusetzen. Hierbei sind auch Mitarbeiter aus Baubetrieben aktiv beteiligt. Ziel ist es dann, die neuen und zukunftsweisenden Arbeitsergebnisse in die Ausbildungpläne von Bauhandwerkern zu übertragen. Die Produkte werden diskutiert, geprüft und optimiert. Es wird daher in jedem Land zwei gemeinsame Treffen geben. Das Projekt beginnt im September 2011 in Deutschland mit einem Treffen von Lehrkräften und Mitarbeitern von Baufirmen, die das Arbeitsthema "Planung und Konstruktion von Detailpunkten bei Energieeffizienzhäusern" vorbereiten. Im März 2012 erfolgt in Deutschland die gemeinsame Umsetzung mit Auszubildenden. Im Juni 2012 findet das nächste Vorbereitungstreffen in Norwegen zum Thema "Energieoptimierung bei der Sanierung bestehender Gebäude" statt und im September 2012 die Umsetzung. Die Vorbereitung des Themas "Luftdichtigkeit beim Bau mit vorgefertigten Elementen" ist für November 2012 in Dänemark geplant und die Umsetzung beginnt im April 2012. Hier endet das Projekt mit einer Evaluation der gemeinsamen Arbeit sowie einem Ausblick für die zukünftige Zusammenarbeit.

    RESULTS
  • Joint results
  • Germany
  • Norway
  • General

    All participants identify the project a great success. They can imagine in future working in other European countries. The motivation to become mobile in Europe has been significantly strengthened by the partnership project. These partnerships have emerged across national borders and can be seen to have long-lasting collaborations resulted in high mutual appreciation.

    LANGUAGE(S)

    Danish, German, Norwegian

    AUDIENCE(S)

    Adult learners, Teachers, Trainers

    PRODUCT TYPE

    Didactic material

    AVAILABILITY

    Link to

    COPYRIGHT

    Yes