PARTNERSHIPS AND RESULTS IN COMENIUS, LEONARDO DA VINCI AND GRUNDTVIG
National Agencies

2010-1-LU1-COM06-00397

TRANSIT@school

Comenius multilateral partnerships

PARTNERS
  • Luxembourg
  • Germany
  • Belgium
  • Germany
  • France
  • Poland
  •  

    ORGANIZATION Coordinator

    École Privée Fieldgen

    TYPE OF ORGANIZATION

    General secondary school

    ADDRESS

    21, rue d'Anvers – Luxembourg

    CONTACT PERSON

    Alwin Geimer

    TRANSIT@school

    1. DIE IDEE Die Idee für TRANSIT stammt von Jörg Heieck, einem Fotografen und Lehrer aus Kaiserslautern/D. 2005 fuhr er entlang 50°N von der Normandie bis nach Polen quer durch die EU und dokumentierte diese Reise mit eindrucksvollen Panoramaaufnahmen. Deshalb befinden sich alle Projektpartner etwa auf 50°N. Seit 2007 befindet sich der Mittelpunkt der EU auf 50°10'21"N, 9°9'E, in der Nähre von Gelnhausen / D. 50°N ist damit so etwas wie die Mittellinie der EU und deshalb ein gutes, aber leider unbekanntes Symbol für die Einheit Europas. Eine Reise entlang dieses Breitengrades führt mitten durch das Herz der EU, von Nordfrankreich durch Belgien, Luxemburg, Deutschland und die Tschechische Republik bis nach Polen. Man trifft auf Landschaften, Städte und Persönlichkeiten, die eng mit unserer europäischen Geschichte und Kultur verbunden sind. Gleichzeitig trifft man aber auf die dunkelsten Kapitel unserer Geschichte.So verbindet dieser Breitengrad uns als Europäer. 2. DAS PROJEKT Zwischen 2010 und 2012 erstellten die Schüler/innen Fotoarbeiten zu vier Themen: - die eigene Stadt oder Region, - die Menschen dieser Region - 2 Fotos von den TRANSITs zu den Partnern. Deshalb waren im Rahmen von TRANSIT@school zwei Besuche bei Partnerschulen vorgesehen. 3. DIE ABSCHLUSSAUSSTELLUNG Jede Schule wählte aus jeder Kategorie zwei Fotos aus. Daraus entstand die Abschlussausstellung "TRANSIT@school", die im Mai 2012 in Clervaux/L auf 50°N in Zusamenarbeit mit der "Family of Man" und "Clervaux-Cité de l'Image" gezeigt wurde. 4. DIE ZUKUNFT Die Abschlussausstellung ist als Wanderausstellung konzipiert und befindet sich seit Juni 2012 selbst auf dem TRANSIT zu den Parntern und interessierten Instititutionen. Bis zum Herbst 2013 sind öffentliche Ausstellungen an der EPF/L, in Eisenbach/L und Bastogne/B auf exakt 50°N, in Bamberg/D und in Kiaserslautern/D geplant.

    RESULTS
  • Joint results
  • Luxembourg
  • Germany
  • France
  • Poland
  • Final exhibtion

    The final exhibition "TRANSIT@school" is conceived as a touring exhibition. It contains 56 photographs and 6 panels, all printed on aluminium backing. It was first shown from April 27th to May 28th 2012 in Clervaux (Luxembourg) . Since June 2012 it is on TRANSIT: - EPF/L (June, July 2012) - KultOur-Deppen, Eisenbach/L on 50°N (July, Aug. 2012) - Centre Culturel de Bastogne/Belgium (Sept., Oct. 2012) - Bamberg/D (Nov. 2012) - Deauville (March 2013) - Kaiserslautern/D (autumn 2013)

    LANGUAGE(S)

    German, English, French

    AUDIENCE(S)

    Pupils, Students, Trainees, Adult learners, Teachers, Trainers, Educators, Parents

    PRODUCT TYPE

    Craftwork

    AVAILABILITY

    To be ordered to alwin.geimer@epf.lu

    COPYRIGHT

    Yes