PARTNERSHIPS AND RESULTS IN COMENIUS, LEONARDO DA VINCI AND GRUNDTVIG
National Agencies

2010-1-DE2-LEO04-04778

Education Initiative "Visually Impaired Women Against breast Cancer

Leonardo partnerships

PARTNERS
  • Germany
  • Ireland
  • France
  • Romania
  •  

    ORGANIZATION Coordinator

    Berufsförderungswerk Düren gGmbH

    TYPE OF ORGANIZATION

    Establishment for learners / pupils with special needs

    ADDRESS

    Karl-Arnold-Straße 132-134 – Düren

    CONTACT PERSON

    Jürgen Hüllen

    Education Initiative "Visually Impaired Women Against breast Cancer"

    Das Projekt "EIVIWAC" zielt auf die Verbesserung der Inklusionschancen blinder Frauen auf dem ersten Arbeitsmarkt. Dies soll durch die Implementation einer neuen Qualifizierung im Gesundheitswesen erreicht werden. Diese Partnerschaft ist notwendig um die notwendigen Schritte zu ermitteln und einzuleiten, die zur Implementation der neuen Tätigkeit in den Partnerländern erforderlich sind. Diese neue Qualifizierung nutz das erhöhte Tastvermögen blinder Frauen um Veränderungen in der weiblichen Brust nach einem neuen und standardisierten Palpationsverfahren ertasten zu können. Die Quailifizierungsmaßnahme wurde erfolgreich in der Bundesrepublik Deutschland unter dem Markennamen "discovering hands" eingeführt. Diese Qulifizierung ist ausschließlich für blinde Frauen entwickelt worden und ist auf die deutschen Regelungen im Gesundheitswesen sowohl den Voraussetzungen für Gesundheitsberufe ausgerichtet. Ein Transfer dieser Qualifizierung und der hierzu erforderlichen Ausbildung in andere Länder der EU, kann nicht einfach durch die bloße Übersetzung der Curricula sowie der Lehr- und Lernunterlagen, erfolgen. Vielmehr müssen die nationalen Regelungen des Bildungssystems und des Gesundheitswesens der Partnerländer berücksichtigt werden. Zudem müssen die beteiligten Bildungseinrichtungen über die erforderlichen infrastrukurellen und personellen Voraussetzungen informiert werden. In der Partnerschaft werden die Einzelheten der Ausbildung von der Phase des Assessments bis zur Vermittlung ausführlich angesprochen. Somit haben die Partner durch die Parnerschaft die Möglichkeit, diese nationalen Vorausstzungen zu ermitteln. Sofern ein Transfer der Qualifizierungsmaßnahme möglich erscheint, ist es zudem Ziel dieser Partnerchaft einen Antrag für ein "Innovationstransfer" zu skizzieren. Projekthomepage: http://www.enviter.eu/index.php?idcat=56

    RESULTS
  • Joint results
  • Germany
  • France
  • Romania
  • The core of the CBE training

    Descirption about the background to establish the occupation of blind clinical breast examiners (CBE) and the content of the training.

    LANGUAGE(S)

    English

    AUDIENCE(S)

    Adult learners, Teachers, Special Needs

    PRODUCT TYPE

    Website

    AVAILABILITY

    Link to

    COPYRIGHT

    Yes