PARTNERSHIPS AND RESULTS IN COMENIUS, LEONARDO DA VINCI AND GRUNDTVIG
National Agencies

2010-1-AT1-COM06-02935

Be your own boss

Comenius multilateral partnerships

PARTNERS
  • Austria
  • Germany
  • Finland
  • Spain
  •  

    ORGANIZATION Coordinator

    Landesberufsschule Pinkafeld

    TYPE OF ORGANIZATION

    Vocational or technical secondary school

    ADDRESS

    Schlossgasse 1 – Pinkafeld

    CONTACT PERSON

    Ernst Kirnbauer

    Be your own boss

    Die am Projekt beteiligten 5 Schulen (4 Partner und eine assoziierte Schule aus Spanien) aus 4 Ländern des Bau- und Baunebengewerbes sowie des Bereiches Marketing und Tourismus haben sich zur Umsetzung der Projektidee BOB auf die Einrichtung einer virtuellen Tapas-Bar in einem Altbau geeinigt, welcher komplett saniert werden musste. Schwerpunkt war die Vermittlung von Informationen und Kompetenzen, welche die Schüler nach der Berufsausbildung motivieren bzw. befähigen, eine Kleinfirma zu gründen und zu betreiben. Die Firma sollte auf den Umbau und die Sanierung von Gebäuden, Fenstern und Türen oder das Betreiben eines Restaurants spezialisiert sein. Dabei waren länderspezifische Normen, Amtswege, kaufmännische Aspekte und Marktingsstrategien zu beachten. In den Partnerschulen wurden entsprechend der jeweiligen Ausbildungsberufe im lehrplanmäßigen Unterricht alle erforderlichen Themen bearbeitet. Ergebnis dieser Arbeit sowie durch die laufenden Abstimmungen und Präzisierungen während der Projektlaufzeit (Internet, Telefon) und in den jeweiligen Projekttreffen war die Erstellung von einheitlichen Lehr- und Unterrichtsmitteln zum Thema Firmengründung, welche in allen Schulen im lehrplanmäßigen Unterricht eingesetzt werden können. Für die praktische Umsetzung wurden Pläne und Kalkulationen erstellt, Fenster und Türen saniert sowie Marketing- und Speisepläne erstellt. Für Farbkonzepte und Einrichtungsvarianten wurde für jede Schule ein maßstäbliches Modell gebaut. Außerdem wurden Wandverkleidungen und ein Tisch in Originalgröße hergestellt. Beim letzten gemeinsamen Projekttreffen in Pinkafeld, bei dem 32 Schüler und Lehrer aller Partnerschulen teilnahmen, wurde gemeinsam eine Musterecke der Tapas-Bar in Originalgröße (ca.2 x 2 m) errichtet. Die Wände wurden geputzt und gestrichen, das alte Fenster wurde saniert, die vorgefertigten Wandverkleidungen wurden montiert sowie die Bodenfließen verlegt. Gleichzeitig wurde von den spanischen Schülern in der Küche des Internates

    RESULTS
  • Joint results
  • Germany
  • komplette Raumecke

    Laut den gemeinsam erarbeiteten Plänen wurde eine Raumecke der virtuellen Tapas-Bar im M 1:1 im Bauhof der Schule komplett aufgebaut ( Mauer, Boden , Fliessen, Fenster ( alle anderen Produkte wurden gemeinsam mit den Partnern hergestellt )

    LANGUAGE(S)

    German, English, Spanish, Finnish

    AUDIENCE(S)

    Trainees, Teachers

    PRODUCT TYPE

    Printed material

    AVAILABILITY

    Link to

    COPYRIGHT

    No