PARTNERSHIPS AND RESULTS IN COMENIUS, LEONARDO DA VINCI AND GRUNDTVIG
National Agencies

2008-1-DE3-COM07-00414

Knossos - Neuschwanstein: Ein Spaziergang in den Palästen von Knossos (Kreta) und Schloss Neuschwanstein (Bayern)

Comenius bilateral partnerships

PARTNERS
  • Germany
  • Greece
  •  

    ORGANIZATION Coordinator

    Finsterwalder Gymnasium Rosenheim

    TYPE OF ORGANIZATION

    General secondary school

    ADDRESS

    Königstr. 25 – Rosenheim

    CONTACT PERSON

    Johannes Schnetzer

    Knossos - Neuschwanstein: Ein Spaziergang in den Palästen von Knossos (Kreta) und Schloss Neuschwanstein (Bayern)

    Die griechische und mittelalterliche Sagenwelt im Umkreis der Herrschaftssitze von Knossos und Schloss Neuschwanstein Die Palastkultur in Knossos, Ausgrabungen sowie das bayerische Märchenschloss Neuschwanstein sind Ausgangspunkt der Feldforschung. Die Schülerinnen und Schüler lernen dabei die griechische und die germanische Sagenwelt kennen und setzen diese in Zusammenhang mit der Entstehungszeit der Paläste. An beiden Orten konzentriert sich eine große Fülle an Mythen bzw. Sagen. Spannt sich der Bogen auf Kreta von der entführten Europa über Minos bis zu Theseus und Ariadne, so zeigt Neuschwanstein die großen Sagenkreise um Parzifal, König Artus und Tannhäuser. Zusätzlich wird die Herrschaftsform, Gesellschaftsstruktur, Religion und Kultur des jeweiligen Landes untersucht und in die Gesamtbetrachtung miteinbezogen. Einer genauen Betrachtung werden die Herrschaftssymbole wie Löwe und Stier untworfen. Die Wandmalereien, Fresken und Sarkophage werden auf ihre Hinweise auf Religion und Riten untersucht. Die Ergebnisse der Untersuchung sollen in einem illustrierten Bildband mit 30 Photos festgehalten werden, der Erläuterungen in zwei Sprachen enthält. (Gr, D). Eine Dokumentation auf CD wird erstellt. Außerdem wird jeweils ein Film in beiden Sprachen produziert.(171 Wörter)

    RESULTS
  • Germany
  • Ein Spaziergang durch Knossos (Film)

    Der Film wurde von den Schülerinnen und Schüler aus Bayern mit Unterstützung der Lehrer produziert. Gedreht wurden die Filmszenen in Knossos, Festos und Matala. Inhalt des Films sind Mythologie, die Geschichte der Minoischen Zeit, Religion, Sitten und Bräuche von damals. Die Texte wurden von den Schülern selbst verfasst. Den Film gibt es in deutscher und griechischer Sprache.

    LANGUAGE(S)

    German, Greek

    AUDIENCE(S)

    Pupils

    PRODUCT TYPE

    Audiovisual material

    AVAILABILITY

    To be ordered to j.schnetzer@fiwagym.de

    COPYRIGHT

    Yes