PARTNERSHIPS AND RESULTS IN COMENIUS, LEONARDO DA VINCI AND GRUNDTVIG
National Agencies

2008-1-AT1-COM06-00012

Being young in Europe – Comparing the life of teenagers in the present and in the past

Comenius multilateral partnerships

PARTNERS
  • Austria
  • Germany
  • Spain
  • Latvia
  • Turkey
  • Greece
  •  

    ORGANIZATION Coordinator

    Hauptschule Grünburg

    TYPE OF ORGANIZATION

    General secondary school

    ADDRESS

    Messererstraße 4 – Grünburg

    CONTACT PERSON

    Edeltraud Rechberger

    Jung sein in Europa in der Gegenwart und in der Vergangenheit

    Jung sein in Europa in verschiedenen Ländern Europas in der Gegenwart und in der Vergangenheit Die SchülerInnen zwischen 12 und 17 Jahren sollten ihre eigenen historischen, wirtschaftlichen und sozialen Hintergründe sowie jene ihrer Partner kennen lernen und interkulturelle Gemeinsamkeiten und Unterschiede herausfinden. Sie sollten dadurch einerseits ein stärkeres europäisches Bewusstsein entwickeln, andererseits sollte ihr Verständnis für Menschen von anderen europäischen Ländern sowie für MigrantInnen und Minderheiten gestärkt werden. Dieses Projekt sollte den Horizont bei den teilnehmenden SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern erweitern, Toleranz und Respekt gegenüber andere Kulturen erhöhen und somit Vorurteile abbauen. Erstes Projektjahr "Jung sein in der Gegenwart": Kennenlernen der Partnerländer, Befragung von Teenagern über deren Freizeitverhalten, Sprachenführer mit Alltagsphrasen in Englisch und in den jeweiligen Landessprachen der Partner, Lebenssituation, schulischer Alltag, gemeinsame CD "European Charts" mit den Lieblingstiteln, welche jede Schule gewählt hatte. Zweites Projektjahr "Jungsein in der Vergangenheit": Die SchülerInnen beschäftigten sich mit der Jugendzeit ihrer Großeltern. Sie führten Interviews zu den Themen des ersten Projektjahrs durch. Die illustrierten Dokumente dieser Interviews wurden in die englische Sprache übersetzt und im gemeinsamen Buch "When my grandparents were my age" veröffentlicht. Dabei sollten die SchülerInnen die Veränderungen in den letzten 50 Jahren sowie die unterschiedlichen politischen, historischen, sozialen und wirtschaftlichen Bedingungen vor 50 Jahren in den teilnehmenden Ländern erkennen. Sie sollten sich darüber bewusst werden, dass das gemeinsame Europa auch ein Friedensprojekt ist. Durch die Arbeitssprache Englisch sollten die SchülerInnen erkennen, dass sie ihre Englischkenntnisse in der Kommunikation mit neuen Freunden in Europa benötigen und anwenden können.

    RESULTS
  • Austria
  • Germany
  • Spain
  • Latvia
  • Turkey
  • Greece
  • Survey about Free time activities of teenagers

    Pupils of all partner schools interviewed 768 teenagers about their free time activities (15 questions). They evaluated and visualised this survey and compared the results of the survey between partner schools.

    LANGUAGE(S)

    German, Greek, English, Spanish, Latvian, Turkish

    AUDIENCE(S)

    Pupils, Teachers

    PRODUCT TYPE

    Didactic material

    AVAILABILITY

    Directly downloadable

    COPYRIGHT

    Yes